Top

Angesichts stetig wachsender Verkehrsdichte, steigender Energiepreise, schwindender Ölreserven und wachsender Umweltverschmutzung möchte das Forum dazu beitragen, die Mobilität im 21. Jahrhundert nachhaltig und innovativ neuzugestalten und so die Mobilität auch für die Zukunft zu erhalten.

Die Nutzung von rein elektrisch angetriebenen Fahrzeugen für den Personen- und Güterverkehr bietet ein großes Potenzial zur Verringerung der verkehrsbedingten CO2-Emissionen und der Abhängigkeit von Erdölimporten. Künftige Technologieentwicklungen und eine zügige Markteinführung dieser Elektrofahrzeuge in Deutschland bilden die Grundlage für eine zukunftsorientierte Elektromobilität. Dieser Entwicklungsprozess soll dazu beitragen, die internationale Wettbewerbsfähigkeit der Branche langfristig zu sichern sowie die Realisierung einer CO2-ärmeren Energieversorgung und Mobilität zu unterstützen. Damit leistet er auch einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz.

Das Forum für Verkehr und Logistik begleitet diesen Prozess durch die Anregung von Forschungsvorhaben, durch Konferenzen, Fachmessen und Veröffentlichungen.

INTERESSANTES

KONFERENZ 2017

Konferenz Elektrobusse – Markt der Zukunft! und ElekBu 2017
 

 

VERKEHRSRENTE

Attraktive Lösungen der betrieblichen und privaten Altersvorsorge

[mehr]

SCHIENENJOBS.DE

Jobs aus der Branche

[mehr]